Spermienqualität hängt vom BMI und Hüftumfang ab

spermienqualitaet haengt vom bmi und hueftumfang abDass weibliches Übergewicht und Adipositas einen nachteiligen Effekt auf den Eintritt einer Schwangerschaft haben wurde bereits in zahlreichen Studien belegt. Eine niederländische Studie hat nun untersucht wie der Body-Maß-Index (BMI), Adipositas und Faktoren der Spermienqualität bei 450 Männern von Paaren mit verminderter Fruchtbarkeit zusammenhängen.

Hierzu wurde das Ejakulatvolumen, die Spermienkonzentration und Spermienbeweglichkeit von 450 Männern bestimmt, die sich in einer Kinderwunschbehandlung befanden. Die Beweglichkeit von Spermien kann gemäß den Kriterien der World Health Organisation (WHO) in vier Grade aufgeteilt werden: Typ A: „schnell progressiv“, Typ B „langsam progressiv“, Typ C „nicht progressiv“ und Typ D „unbeweglich“. Typ C und D bezeichnen Spermien mit schlechter Qualität.

Es zeigte sich, dass höheres Übergewicht signifikant mit einem geringeren Anteil an Spermien des Typs A und einem höheren Anteil an Spermien des Typs C assoziiert war. Bei zunehmender Adipositas nahm das Ejakulatvolumen, die Spermienkonzentration und die Gesamtzahl beweglicher Spermien signifikant ab. Männer mit einem Hüftumfang über 102 cm (ebenfalls ein Maß für Adipositas) hatten eine signifikant schlechtere Spermienkonzentration und geringere Gesamtzahl beweglicher Spermien. Bei der Untersuchung dieser Zusammenhänge wurde der Einfluss potenzieller Störgrößen, wie z.B. Alter, Ethnizität, Lebensstilfaktoren, Medikamente und Laborwerte berücksichtigt.

Zusammenfassend kann man also auf der Grundlage dieser Studie sagen, dass ein hoher BMI und Adipositas die Spermienkonzentration und die Gesamtzahl beweglicher Spermien bei Männern von Paaren mit verminderter Fruchtbarkeit negativ beeinflusst.

Wir empfehlen Ihnen daher generell auf eine gesunde Lebensführung und ihr Gewicht zu achten, um so auch im Hinblick auf eine Kinderwunschbehandlung gute Erfolgschancen zu haben.

Quelle
Hammiche F, Laven JS, Twigt JM, Boellaard WP, Steegers EA, Steegers-Theunissen RP. Body mass index and central adiposity are associated with sperm quality in men of subfertile couples. Hum Reprod. 2012 Aug;27(8):2365-72. Epub 2012 Jun 12.


Anrede: *
Name: *
Vorname: *
E-Mail: *
Nachricht: *
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:

Datenschutz

Bitte beachten Sie, dass Ihre Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme gespeichert werden. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Datenschutz Akzeptieren:*

Centrum für Kinderwunsch Pforzheim<br />Zerrennerstr. 22 - 24<br />75172 Pforzheim

Centrum für Kinderwunsch Pforzheim
Zerrennerstr. 22 - 24
75172 Pforzheim

Tel.: +49 7231 2808280<br />Fax: +49 7231 28082888

Tel.: +49 7231 2808280
Fax: +49 7231 28082888

info(at)kinderwunsch-pforzheim.de

info(at)kinderwunsch-pforzheim.de

Mo., Di. u. Do.:<br />8.30 - 11.00 Uhr<br />14.30 - 18.00 Uhr<br /><br />Mi. u. Fr.:<br /> 8.30 Uhr - 12.00 Uhr<br /> Darüber hinaus können Termine nach individueller Vereinbarung auch zu anderen Zeiten ausgemacht werden.

Mo., Di. u. Do.:
8.30 - 11.00 Uhr
14.30 - 18.00 Uhr

Mi. u. Fr.:
8.30 Uhr - 12.00 Uhr
Darüber hinaus können Termine nach individueller Vereinbarung auch zu anderen Zeiten ausgemacht werden.


Unser IVF-Zentrum ist zertifiziert
nach DIN ISO 9001:2000

jameda-icon.png

info abende button

kontakt sprechzeiten button